Shopsystem – Online-Shop

Das Shopsystem verfügt über viele Funktionen und kann einfach über die bluetronix-Software in Layout und Gestaltung individuell verändert werden. Zum Erstellen und Bearbeiten der Artikel stehen viele komfortable Möglichkeiten zu Verfügung.

Klicken Sie auf das Bild um das Shopsystems Live zu testen

Funktionen des Shopsystems

verschiedene Kategorien-Ansichten und beliebig vielen Kategorien und Unterkategorien

detaillierte Ansichten zu jedem Artikel

Warenkorb mit Bestell-System und Miniatur-Warenkorb

verschiedene Zahlungsvarianten wie PayPal ®, Moneybrookers ®, Lastschrift oder direkte Zahlung per Kreditkarte wie VISA ®, Mastercard ®, American-Express ®, Diners-Club ® etc. können über Zahlungsanbieter wie Cronopay ® oder Computop ® einfach integriert werden

prüfen des Lagerbestandes

verschiedenen Steuersätze pro Artikel

Artikel-Aktionen und Angebote

Versandkosten nach Menge-Regel sowie pro Artikel

verschiedene Artikelvarianten, (z. B. Farbe, Größe, Ausführung)

Suchefunktion nach Artikeln und Begriffen

dynamisches Kategorien-Menü

automatische Berechnung von Bildern, das aufwendige Zuschneiden der Bilder kann somit entfallen

Preise als Nettopreise zuzüglich MwSt. sowie als Bruttopreise mit ausgewiesener MwSt.

einfaches und detailliertes Ändern des Layouts, der Anordnung sowie der Anzahl der Artikel pro Seite

einfaches Ändern bzw. Hinzufügen von Artikeln (Datensätze) im Bearbeitungsmodus

Datensatz und Tabellenansicht der Artikeldatenbank mit Import und Export-Funktion über die Zwischenablage

Import- und Exportfunktion im CSV- sowie im TXT-Format

detaillierte Beschreibung im HTML-Format, das ermöglicht zum Beispiel einen Artikel mit mehren Fotos, Texten, Links zum Hersteller, PDF’s etc., sehr genau zu beschreiben.

Mehrfachinstallation, zum Beispiel für mehrsprachige Shops oder verschiedene Shops  für Vertriebspartner und Endkunden

in Verbindung mit dem Modul Interne Bereiche und  Registrierung können Kunden sich registrieren

in Verbindung mit dem Modul Newsletter können Sie an Ihre registrierten Kunden Newsletter versenden

FTP-Zugang, zum Beispiel zum Übertragen von mehreren Bilder etc.

statistische Auswertung von Zugriffen und Besuchern zum Optimieren von Anzeigen und Werbeaktionen

in Verbindung mit dem Modul Besucher-Einzel Auswertung sehen Sie jeden Kunden und dessen Zugriffe in Echtzeit

Weiterleitung von Bestellungen per Email, die Emails können auch über das Handy empfangen werden

datenbankbasiert und optimiert für bis zu 500.000 Artikel

Installation des CMS-Moduls Shopsystem

Klicken Sie im Bearbeitungsmodus der Homepage auf  Module -> Shopsystem. Wählen Sie das gewünschte Shop-Layout und tätigen Sie die Einstellungen zur Steuer und den Versandkosten. Zum Start der Installation wählen Sie Shop Erstellen. Das Modul erstellt die Datenbank und legt im Verzeichnis „Shop“ die Dateien für das Shopsystem an.

In nächsten Schritt soll das Shop-Menü im linken Fenster der Homepage dargestellt werden. Öffnen Sie dazu unter  Layout -> Layout bearbeiten.

Aktivieren Sie, sofern noch nicht geschehen, das „Linke-Fenster“ und klicken Sie auf Seite wählen. Stellen Sie unter „Shop/“ die Seite „Menue.html“ ein. Speichern Sie das Layout und testen Sie den Shop.

Hinzufügen und Ändern eines Artikels

Im Bearbeitungsmodus der Homepage wird zu  jedem Artikel ein sogenannter Datenbank-Button dargestellt. Damit können einfach direkt auf der Seite Artikel (Datensätze)  hinzugefügt,  bearbeitet und  gelöscht werden.

Um einen neuen Artikel zu erstellen, klicken Sie auf  neuen Datensatz erstellen. Zum Ändern eines Artikel klicken Sie direkt neben dem Artikelname auf  Datensatz-Bearbeiten.

In der Datensatz-Ansicht geben Sie den Artikelnamen, Preis etc. ein. Die Felder Beschreibungs-Vorschau und Beschreibungs-Detail können zusätzlich über das Bearbeiten-Symbol mit dem Editor bearbeitet werden. Das kann hilfreich sein, wenn Sie zu einem Artikel zusätzliche Bilder, Texte, Links zum Hersteller oder PDF’s zum Download bereitstellen wollen.

Speichern Sie den Artikel mit einem Klick auf Speichern. Um einen weiteren Artikel zu erstellen, klicken Sie auf nächster Datensatz bzw. vorheriger Datensatz.

Um in die Tabellenansicht zu wechseln, klicken Sie auf Tabellen-Ansicht.

Bild Artikel in der Datenbank-Tabellenansicht

Hier werden alle Artikel in Tabellenform zur komfortablen Änderung angezeigt. Generell sollten Sie hier keine Spalten löschen oder umbenennen, denn dafür ist ein grundlegendes Verständnis des Shopsystems und eventuelle Anpassungen der PHP-Scripte notwendig. Unbenötigte Spalten und Felder sollte daher einfach frei gelassen werden. Weitere Informationen zur Bedienung der Tabellen-Ansicht finden Sie unter Datenbank-Tabellenansicht.

Import und Export von Artikeln im CSV bzw. TXT-Format

Artikel können effektiv in die Shop-Datenbank per CSV oder Textformat importiert und exportiert werden. Zum Importieren öffnen Sie Datenbank ->  Datenbank Importieren. Zur Auswahl der Import-Datei klicken Sie auf Dokumentenverwaltung. Übertragen Sie hier, sofern noch nicht geschehen, die Datei mit dem Artikeldaten von Ihrem lokalen PC.

Die Datei muss das Format CSV oder TXT (Text mit Tabs getrennt) haben. Die Datei muss die Spalten im Format wie unter Shopdatenbank, Spalten und Eigenschaften beschrieben aufweisen.

Wählen Sie die Artikel-Datei und klicken Sie auf Übernehmen. Stellen Sie jetzt unter „Ziel-Datenbank“ die Datenbank „Shop“ ein. Generell werden die Datensätze in der Datenbank zu den bestehenden hinzugefügt. Sofern die bestehenden Datensätze gelöscht werden sollen, aktivieren Sie das Feld. Starten Sie den Import mit einem Klick auf Importieren.

Zur Kontrolle des Import können Sie sich das Ergebnis in der Datenbank-Tabellen-Ansicht anzeigen lassen. Wechseln Sie zu Datenbank ->  Datenbankverwaltung und klicken Sie neben der Datenbank „Shop“ auf Bearbeiten.

Den Export der Artikel finden Sie unter Datenbank ->  Datenbank exportieren.

Aktualisieren des Shopmenüs (automatisch)

Bei Änderungen an den Artikel sowie bei Import von Artikeln muss, sofern neue Kategorien enthalten sind bzw. bestehende gelöscht wurden, das „Shop-Menü“ aktualisiert werden. Klicken Sie dazu auf  Menü bearbeiten. Das Shopmenü wird mit den neuen Kategorien generiert. Speichern Sie das Shop-Menü und kontrollieren Sie das Ergebnis.

Aktualisieren des Shopmenüs (manuell)

Im Einzelfall kann es notwendig sein, dass das Shop-Menü neben den Kategorien aus der Shop-Datenbank auch noch Links zu Seiten wie „AGB“ oder „Information“ etc. enthält. Um einen Menüpunkt manuell in das Shop-Menü einzufügen, klicken Sie im „Linken-Fenster“ auf  Seite bearbeiten. Im Editor klicken Sie auf das Shop-Menü und anschließend auf das  Menü bearbeiten Symbol. Jetzt wird das Menü nicht mit der Datenbank aktualisiert. Es werden nur die bestehenden Einträge des Menüs ermittelt. Nun können weitere manuelle Einträge erstellt werden, zum Beispiel zur Seite AGB.

Shopdatenbank, Spalten und Eigenschaften

Spaltenname

Beschreibung

Hinweis

Kategorie1

1. Kategorie zum Beispiel „Bildschirme“

Darf kein " sowie ' Zeichen enthalten

Kategorie2

2. Kategorie zum Beispiel „TFT-Bildschirme“

Darf kein " sowie ' Zeichen enthalten

Kategorie3

3. Kategorie

Darf kein " sowie ' Zeichen enthalten

Kategorie4

4. Kategorie

Darf kein " sowie ' Zeichen enthalten

ArtikelNummer

Artikel Nummer zum Beispiel „1234“

Text-Format

ArtikelName

Name des Artikels zum Beispiel „TFT-Bildschirme Modell 123“

Preis

Artikel Preis

Dezimalzahl mit „.“- Zeichen und 2 Nachkommastellen

BeschreibungVorschau

Kurze Beschreibung des Artikels für die Kategorien-Ansicht

Text- und HTML-Format

BildVorschau

URL des Vorschau-Bildes für die Kategorien-Ansicht, zum Beispiel „http://www.bluetronix-demo.de/Shop/Mouse.jpg“

Komplette URL mit http://... wird benötigt, keine relativen Pfadangaben

BeschreibungDetail

Detaillierte Beschreibung des Artikels für die Artikel-Detail-Ansicht

Text- und HTML-Format

BildDetail

URL des Detail-Bildes, zum Beispiel „http://www.bluetronix-demo.de/Shop/Mouse.jpg“

Komplette URL mit http://... wird benötigt, keine relativen Pfadangaben

Versand

Versandkosten des Artikels, sofern Sie für jeden Artikel einzelne Kosten festlegen, zum Beispiel „5.00“

Dezimalzahl mit „.“- Zeichen und 2 Nachkommastellen

Lieferzeit

Lieferzeit zur Kundeninformation, zum Beispiel „3 Tage“

Textformat

MengeLager

Die verfügbare Menge für diesen Artikel, zum Beispiel „10“ - somit kann ein Kunde nur maximal 10 Stück in den Warenkorb legen

Zahl

Steuer

Stand ist hier 19%, Eingabe ist nur erforderlich, wenn die Steuer für den Artikel abweichend ist, zum Beispiel „7“ für Lebensmittel

Zahl

Variante1

Ausführungen eines Artikels, zum Beispiel Farbe „Rot_Blau_Schwarz“

Textformat, wenn mehrere Einträge, dann diese mit „_“ Zeichen trennen

Variante2

Ausführungen eines Artikels, zum Beispiel Farbe „Mit USB Kabel_Mit Firewire Kabel“

Textformat, wenn mehrere Einträge, dann diese mit „_“ Zeichen trennen

Variante3

Ausführungen eines Artikels

Textformat, wenn mehrere Einträge, dann diese mit „_“ Zeichen trennen

Variante4

Ausführungen eines Artikels

Textformat, wenn mehrere Einträge, dann diese mit „_“ Zeichen trennen

Links auf Shopseiten

In einigen Fällen ist es notwendig, direkt auf eine Artikel- oder Kategorienseite zu verlinken. Zum Beispiel, Sie möchten auf der Startseite der Homepage auf  die Shop-Kategorie „Sonderangebote“ verlinken. Um den Link auf einen Artikel bzw. auf eine Kategorie zu ermitteln, rufen Sie in einem zweiten Explorer-Fenster Ihre Webseite auf. Navigieren Sie auf die gewünschte Seite, hier im Beispiel auf Cameras -> Digital Cameras.

In der Adress-Leiste des Browsers wird die komplette URL angezeigt und kann jetzt markiert und kopiert (STRG-C) werden.

Beispiel für Links im Shopsystem:

 

http://www.IhreDomain.de/Shop/Artikel.html

Link auf alle Artikel

http://www.IhreDomain.de/Shop/ArtikelB.html

Link auf alle Artikel im Shop-Layout B

http://www.IhreDomain.de/Shop/ArtikelC.html

Link auf alle Artikel im Shop-Layout C

http://www.IhreDomain.de/Shop/Artikel.html?&PR_K1=Cameras&PR_K2=Digital%20Cameras

Link auf alle Artikel der Kategorie „Cameras“ und Unterkategorie „Digital Cameras“

http://www.IhreDomain.de/Shop/Detail.html?&PR_ID=2&N=Video%20Camera

Link auf Detail-Ansicht des Artikels mit ID=2 und Namen „Video Camera“

Bearbeiten der Shopmasken

Mit der bluetronix Software können auch die sogenannten Datenbankenmasken, wie die Kategorien-Ansicht, die Artikel oder der Warenkorb des Shopsystems bearbeitet werden. Zum Bearbeiten der Maske klicken Sie auf  Seite bearbeiten.

Datenbankmaske im Editor bearbeiten am Beispiel des Shopsystems

Im Editor sind individuelle Anpassungen des Layouts, Ändern der Bildgrößen, der Anordnung sowie der dargestellten Bilder pro Seite möglich. Eine Anleitung zum Bearbeiten einer Maske im Editor finden Sie unter Datenbankmasken bearbeiten. Eine Anleitung zum Ändern des Layouts (Farben und Bilder) finden Sie unter Layout bearbeiten.

Durch die Mehrfachinstallation des Moduls können Shops für verscheiden Kundengruppen, zum Beispiel Vertriebspartner und Endkunden, oder in verschiedenen Sprachen auf einer Homepage erstellt werden.

Shopsystem – für Programmierer mit PHP, HTML und Javascript

Für das Anpassen des Layouts sind keine Programmierkenntnisse erforderlich, das kann einfach über den Editor erfolgen. Für Programmierer können die Masken, die Datenbanken, die Tabellenspalten etc. beliebig erweitert und verändert werden. Durch die Trennung von Layout und PHP-Script (welches das Layout mit den angeforderten Daten aus der Datenbank füllt) geht dabei die einfache Bedienung für den Shopbetreiber (kein Programmieren) nicht verloren.

Shopsystem - Warenkorb und Zahlungssystem – Zahlung per Kreditkarte

Im Warenkorb werden alle Artikel mit Miniaturbild und den gewählten Variationen dargestellt. Das Löschen eines Artikel bzw. die Änderung der Stückzahlen kann auf einfache Weise erfolgen. Das Shopsystem unterstützt Netto- und Bruttopreise. In Abhängigkeit davon wird die Mehrwertsteuer auf die Zwischensumme bzw. aus der Gesamtsumme berechnet.

Der Warenkorb kann wie jedes Formular beliebig erweitert und verändert werden. Verschiedene Zahlungsvarianten, wie PayPal, Moneybrookers, oder direkte Zahlung per Kreditkarte wie VISA, Mastercard, American-Express, Diners-Club etc., können über Zahlungsanbieter wie Cronopay oder Computop direkt in das Shopsystem integriert werden.

Die Integration der Zahlungssysteme können Sie selbst vornehmen. Das kann bei Anbietern wie PayPal auf einfache Weise mit dem Einfügen eines Links erfolgen.

Zusätzlich bieten wir speziell einen Integrationsservice (siehe Webdesign) an. Vorraussetzung für die Zahlung per Kreditkarte ist ein Gewerbeschein, ein Handelsregistereintrag oder, sofern bereits vorhanden, ein Kreditkarten-Akzeptanzvertrag.

Shopsystem – Empfang einer Bestellung – Weiterleitung auf das Handy

Bestellungen im Shopsystem werden im Formular-Archiv  Extras -> Formular-Archiv abgelegt. Zusätzlich kann eine Weiterleitung an Ihre Email-Adresse bzw. als Bestätigung an den Käufer erfolgen. Da alle Email-Konten der bluetronix Software POP3, STMP und IMAP unterstützen, können Sie die Email-Adresse für die Shopbestellungen auf Ihrem Handy oder PDA einrichten. Somit erhalten Sie Bestellungen in Echtzeit direkt auf das Handy und können effektiv und kundenfreundlich auf die Bestellung reagieren.

Shopsystem - Auswertung der Zugriffe – Optimierung

In Kombination mit dem Modul „Besucher-Einzelauswertung“ können Sie Preise und Angebote optimieren. Sie sehen jeden Besucher, die Artikel und Kategorien, welche dieser aufgerufen hat sowie die Zeitabstände, wie lange die Artikelseite aufgerufen wurde. Hier können effektiv Probleme erkannt und behoben werden.

Zusätzlich wird angezeigt, wie der Besucher auf Ihre Homepage gekommen ist. Entweder per Direkteingabe der Domain, über eine Suchmaschine, über Werbelinks oder eine Internetanzeige. Der Nutzen von Werbeaktionen und Anzeigenschaltung kann speziell am Verhalten des Besuchers bewertet werden.

Shopsystem mit Modul Interne Bereiche

In Kombination mit dem Modul Interne Bereiche kann der Warenkorb, der gesamte Shop etc. passwortgeschützt werden. Somit können komplexe Systeme wie Shopsystem mit Registrierung, Shopsystem mit Preisanzeige nur für registrierte Vertriebspartner, Artikelpräsentation nur für registrierte Benutzer etc. einfach umgesetzt werden. Siehe dazu das Kapitel CMS-Modul Interne Bereiche.

Homepage Software Kapitelauswahl