Fragen zum bluetronix Layout-Konzept

  • Wie erstelle ich eine Seite ohne Frames, ohne für eine Änderung am Menü oder Kopffeld mehrere Seiten ändern zu müssen?
  • Warum sollte man eine Seite ohne Frames erstellen?
  • Wie kann ich auf der Homepage eine Seite, wie bei Frames ein Fenster, scrollen, ohne Frames zu verwenden?

Wie erstelle ich eine Seite ohne Frames, ohne für eine Änderung am Menü oder Kopffeld mehrere Seiten ändern zu müssen?

Das bluetronix CMS arbeitet ohne die Nachteile von Frames mit einem eigenen System, welche die Vorteile der Frame-Technik speziell beim Erstellen der Seite enthält. Dazu wird aus den verschiedenen Seiten, zum Beispiel Oberes-Fenster, Linkes-Menü, Haupt-Fenster und Unteres-Fenster, eine Seite zusammengesetzt und dann erst an den Browser versandt. Der Vorteil ist, dass die Seite über den Name aufgerufen werden kann und dabei nicht wie bei der Frame-Technik die Fenster Oberes-Fenster, Linkes-Menü, Haupt-Fenster und Unteres-Fenster verloren gehen. Intern kann jede Seite, wie zum Beispiel das Menü, einzeln bearbeitet werden.

Warum sollte man eine Seite ohne Frames erstellen?

Beispielsweise ist ein Frameset in der index.html Datei gespeichert und besteht aus den Dateien OberesFenster.html, LinkesMenue.html, HauptFenster.html und UnteresFenster.html. Wird die Seite über den Dateinamen index.html aufrufen, wird die Seite richtig mit allen Fenstern angezeigt. Erfolgt der Aufruf der Datei HauptFenster.html zum Beispiel durch einen Link in einer Suchmaschine, so wird die Seite ohne das Frameset geladen und das Obere-Fenster, das Linke-Menü, und das Untere-Fenster werden nicht angezeigt. Schwerwiegender ist es, wenn die Seite LinkesMenue.html aufgerufen wird. Jetzt erscheint nur das Menü ohne die anderen Seiten.

Wie kann ich auf der Homepage eine Seite, wie bei Frames ein Fenster, scrollen, ohne Frames zu verwenden?

Das Scollen eines Fenster wird direkt vom bluetronix CMS unterstützt. Die Umsetzung erfolgt hier ohne Frames und Javascript browserfreundlich über Stylesheets.

Wählen Sie dazu Layout -> Layout bearbeiten. In der Spalte Scrollleiste aktivieren Sie das Feld in der Zeile des gewünschten Fensters. Speichern Sie das Layout. Beachten Sie, dass der Scrollbalken nur erscheint, wenn der Inhalte der Seite auch größer als das Fenster ist.

Homepage Software Kapitelauswahl